Einführung

Die Heidefelder Musikanten aus Eindhoven (NL) sind eine Kapelle, deren Musiker sich die Sporen bereits lange verdient haben..

Die Kapelle wurde am 17. April 1987 in Eindhoven gegründet. Der Name gründet sich auf die geografische Lage Eindhovens, das gelegen ist zwischen der Oirschoter-, Stabrechter- und Leender Heide.Der grösste Teil des Repertoires bestand zu dieser Zeit noch aus Egerländer, Böhmischer und anderer Volkstümlicher Musik.

Gegenwärtig ist das Repertoire an die heutige Zeit angepasst, wir haben ein gemischtes Programm mit sowohl moderner Musik als auch mit der traditionellen Kapellenmusik.

Die Musikgruppe wird von Chris de Baat geleitet. Dieser scheut sich nicht davor, bestehende Arrangements mitunter komplett umzuschreiben, um so die typische Klangfarbe der Heidefelder Musikanten herauszuarbeiten.

Die Kapelle hat inzwischen diverse Auftritte im Ausland gehabt, vor allem der Auftritt in Koblenz(D), Echternach(L) und in Mötsch (Bitburg, D) bleiben unvergessen!

NEUES OUTFIT

Während des Carat Konzerts in Helmond(NL) am 21 Juni 2009 präsentierten wir unsere neuen Uniformen. Wir finden, dass diese wieder zu einer frischen Ausstrahlung beitCarat2014ragen! Bitte klicken Sie auf “Fotoalbum”, um die Fotos der aktuellen Auftritte anzuschauen.

Bitte schauen Sie sich auf unserer Website um. Sie können uns natürlich auch für Auftritte buchen, hierfür klicken Sie bitte auf “Kontakt”.

PROBE

Wir proben wöchentlich am Mittwoch abend von 20:00 – 22:30 Uhr im  “Antoon Schellens College” in Eindhoven.

Print Friendly, PDF & Email